• Geburtshaus
  • Aktuelles
  • Philosophie
  • Hebammen
  • Räumlichkeiten
  • Sicherheit
  • Termine
  • Schwangerschaft
  • Vorsorge-untersuchung
  • Mutterschafts-richtlinien
  • Individuelle Begleitung
  • Geburts-vorbereitung
  • Ohr-Akunkt-Massage
  • Hilfe bei Beschwerden
  • Geburt
  • Nachsorge
  • Kosten
  • Kontakt
  • Partner
  • Impressum
  • Veronika Bräunig-Lembke

    • 1970 - 1973: Hebammenausbildung an der Staatlichen Berufsfachschule für Hebammen an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
    • 1973 - 1986: als angestellte Hebamme tätig
    • seit 1986: Tätigkeit als freiberufliche Hebamme in den Bereichen Geburtsvorbereitung, Geburtshilfe (Haus- und Beleggeburten), Nachsorge, Rückbildung, Stillberatung
    • Januar 2005: Gründung des Geburtshauses Lauf "Zentrum für Geburtshilfe"
    E-Mail: veronika@geburtshauslauf.de
    Tel: 09151 7780 - Mobil: 0174 9924367

    Ganzheitliche und individuelle Begleitung

    Mit der Betreuung von mehr als 3.700 Geburten kann ich, auch als Mutter dreier Kinder, auf einen außerordentlichen Erfahrungsschatz zurückgreifen. Im Laufe meiner Tätigkeit habe ich erfahren, wie wichtig eine intensive Beratung und Betreuung der werdenden Mütter ist. Neben den medizinischen Fragen haben Frauen, die ein Kind erwarten, noch ganz andere Anliegen am Herzen. Denn wie das Kind wächst, muss in der Frau ebenso etwas wachsen: das Vertrauen auf die weiblichen Kräfte.

    Auch die neue Rolle als Mutter und der Umgang mit dem Kind stellen eine Herausforderung dar. Die Schulmedizin gibt hier jedoch nur wenig Unterstützung.

    Deshalb biete ich ein besonderes Modell der Hebammen-Betreuung an, um werdende Mütter mit all ihren Anliegen zu unterstützen: die ganzheitliche und individuelle Begleitung.

    Betreuung in allen Phasen der Schwangerschaft

    Vorteil dieser umfassenden Betreuung ist, dass ich die werdende Mutter schon Monate vor der Geburt kennenlerne - bei den Vorsorgeuntersuchungen und der Geburtsvorbereitung. So kann ich den Entwicklungsprozess der werdenden Mutter ideal unterstützen. Schon vor der Geburt kenne ich so die Bedürfnisse und Wünsche „meiner“ Frauen. Das ermöglicht mir, bei der Geburt optimale Unterstützung zu leisten.

    Ganz natürlich: die Geburt

    Neues Leben zu gebären und Mutter sein ist etwas ganz Natürliches. Deshalb sehe ich es als wichtigen Teil meiner Arbeit, die Frauen darin zu unterstützen, Geburt und Mutterschaft ganz natürlich zu erleben und auf die weiblichen Kräfte zu vertrauen. Mein Ziel ist es, die werdenden Mütter zur aktiven und selbstbestimmten Geburtsarbeit zu ermutigen.

    Alternative Methoden

    Das Interesse an der Natur und an natürlichen Heilmethoden zieht sich durch mein ganzes Leben. Geboren und aufgewachsen in Chile habe ich schon früh eine Lebensweise kennengelernt, die wesentlich ursprünglicher und naturverbundener ist als die der reichen Industrienationen. Fasziniert von einer Welt, in der die Menschen einen direkten Zugang zur Natur, zu alternativen Heilweisen und zu ihrer Intuition haben, bin ich den Weg der Natur konsequent weitergegangen.

    In jahrzehntelanger Praxis konnte ich die Wirksamkeit von Naturheilmitteln und alternativen Behandlungen bei Schwangeren und Müttern beobachten. Heute kann ich als festen Bestandteil meiner Hebammentätigkeit die Verfahren anbieten, die die Frauen aus meiner Erfahrung heraus am besten unterstützen. Hierzu zählen z.B. Akupunktmassage (APM), Orthobionomie, Bachblütentherapie und Homöopathie.